Trachselwald Vor dem Gericht zu Burgdorf vergabt Werner zum Buchholz, Burger zu Burgdorf, dem Frauenkloster Rüegsau zwölf Schupposen in den Kirchhören Trachselwald, Lützelflüh, Sumiswald, Affoltern und Oberburg, die zurzeit noch Leibgeding der beiden Rüegsauer Nonnen Margareta (Margaretha) von Ric

Archive plan context


Ref. code:Trachselwald
Box:Trachselwald
Creation date(s):7/20/1369
Title:Vor dem Gericht zu Burgdorf vergabt Werner zum Buchholz, Burger zu Burgdorf, dem Frauenkloster Rüegsau zwölf Schupposen in den Kirchhören Trachselwald, Lützelflüh, Sumiswald, Affoltern und Oberburg, die zurzeit noch Leibgeding der beiden Rüegsauer Nonnen Margareta (Margaretha) von Richensee und Clara (Klara) zum Buchholz sind und nach deren Tod an das Kloster fallen sollen. Vgl. Urkunde vom 16.06.1352
Sealer:Heinrich Pfister, Edelknecht, Schultheiss zu Burgdorf (I)
Published in:Fontes 9, 180, 325
Archival material types:Urkunde
 

URL for this unit of description

URL:http://stabe.query.scope.ch/detail.aspx?ID=65164
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr

Online inventory of the holdings of the State Archives of Canton BernHome

Canton Bern Home

© Bern Canton Chancellery